Landwärts... Die Gemeinschaftshöfe

landwärts renoviert alte Bauern­höfe, die oft seit Jahren leer stehen oder keine Hofnachfolge haben und gibt ihnen eine Zukunft. Sie werden umgewandelt zu Orten für die Gemeinschaft, umgeben von Natur und in aktivem Kontakt mit ihr.

landwärts setzt sich für Senioren ein und bringt die ältere Generation in die Mitte der Gesellschaft. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen dienen Landwärts als Fundament für neue Wege. Sie leben zusammen, helfen einander und nehmen aktiv an der Gestaltung ihrer Umwelt teil.

landwärts unterstützt gemein­nütziges Engagement auf den Gemeinschaftshöfen und in der Region. Schon bestehende Initiativen werden gefördert und eigene kreiert. Landwärts verbindet Menschen aller Generationen miteinander auf vielfältige Weise.

Finden Sie auf den folgenden Seiten
heraus, wie landwärts funktioniert!

Wir laden Sie ein, mehr über uns und unsere Ideen heraus zu finden. Umfangreiche Informationen darüber, wie Landwärts funktioniert finden Sie unter Unser Konzept. Eine Vorstellung von unseren Plänen für den ersten Bauernhof erhalten Sie unter Der erste Hof. Die Personen, die Landwärts ins Leben gerufen haben lernen Sie unter Über Uns etwas besser kennen.

landwärts

Die Gemeinschafshöfe